Alle Hits bei Hitmaster.de!

Der heute von uns besprochene Webkatalog nennt sich Hitmaster und wirkt auf den ersten Eindruck wie ein Webkatalog der ersten Generation. Doch schaut man sich die Eintragsbedingungen ein Mal genauer an, dann sieht man, dass der Betreiber sein Handwerk versteht und auf die Google’sche Abstrafungswelle in der Webkatalog-Szene reagiert hat:

– Nur Hauptdomains werden zugelassen! (Keine Subdomains)
– Inhalt des Online-Angebots nach Deutschem Recht unzulässig
– URL ist erreichbar, die angemeldete Seite ist aber ohne Inhalt
– Eintrag in falscher Kategorie
– Inhalt nicht in deutscher Sprache
– unzulässiger Inhalt
– Seiten mit Content von hauptsächlich Partnerprogrammen
– Seiten mit PR-Diensten oder mit Verlinkungen dazu.
– Sie haben Ihre Anmeldung nicht freigeschaltet!

Das besondere ist an diesem Webkatalog, dass man hier nämlich bis zu 5000 Zeichen (!) in der Linkbeschreibung verwenden kann, was vermutlich der absolute Rekord unter den Webkatalogen ist. Gut für den Webkatalog-Betreiber, wenn dann die Webmaster nicht all zu faul sind und sich die Mühe machen, eine individuelle Beschreibung in einem anständigem Umfang zu verfassen.

Fazit:
Link eintragen und die 5000 Zeichen für die Beschreibung ausnutzen!

Kommentarfunktion ist deaktiviert