Webkatalog & Bewertungsportal

Im Web tauchen immer wieder sinnvolle Portale auf, die sich bisweilen vor allem dadurch auszeichnen, dass Sie den Nutzern zum einen neue Services anbieten, die Sie auch benötigen und zum anderen dabei auf verhältnismäßig alt bewährte Konzepte zurückgreifen.

Einen dieser innovativen Webservices für lokale Dienstleistungen möchten wir Ihnen hier sehr gerne kurz vorstellen:

Es handelt sich um das Branchenbuch KennstDuEinen.de. Dieses zeichnet sich grundsätzlich dadurch aus, dass es auf Grundlage einer gewaltigen Datenbank, die durch den Service-Provider www.suchen.de geliefert wird, Zugriff auf über 5 Millionen Adressen von kostenpflichtigen Dienstleistern, wie beispielsweise Zahnärzte, Anwälte, Friseure oder Finanzberater in ganz Deutschland bietet.
Doch damit nicht genug! Das besondere an diesem Service ist, dass man als Nutzer die Möglichkeit hat, den jeweiligen Dienstleister – sei es der Elektriker oder der Arzt um die Ecke – gleich auf der Plattform zu beschreiben und diesen objektiv und fair zu bewerten. KennstDuEinen.de unterstützt außerdem die Dienstleister darin, die Empfehlungen Offline (mit Postkarten) oder Online (mit Mailvorlagen) einzuholen, damit die Bewertungen auch immer aktuell sind.

Auch aus SEO-Sicht macht es durchaus Sinn, sich hier als lokaler Dienstleister einzutragen, wenn man über eine eigenen Homepage verfügt. Aufgrund der enormen Themenrelevanz, die sich durch die Bewertungen auf der Dienstleister-Detailseite ergibt, kann einen ein Backlink auf die eigene Website im Rahmen der lokalen Suche in den Suchergebnisseiten bei Google schön nach vorne katapultieren.

Darüber hinaus bietet das Portal kleinen Dienstleistern mit lokalen Angeboten auch an, schmal budgetierte Google AdWords-Kampagenen auf die Einträge bei KennstDuEinen.de zu schalten. Damit ist es auch für sehr kleine Unternehmen möglich im Web präsent zu sein, ohne über eine eigene Homepage zu verfügen. Dies ist im Rahmen von CRM-Maßnahmen oder hinsichtlich der aktiven Generierung von Neukunden ein wichtiger Faktor, da sich die lokale Suche zusehends ins Internet verlagert und die Verbraucher immer mehr Vertrauen in derartige Bewertungsportale setzen.

Ein sehr sympathisches Feature soll nicht unerwähnt bleiben:
Für jede Bewertung, die ein registrierter Nutzer abgibt, kann sich dieser aus einer Vielzahl von sozialen Einrichtungen, Stiftungen oder eingetragenen Vereinen ein Projekt aussuchen, dass er mit 2€ unterstützen möchte. Es lohnt sich also für Vereine, wenn diese ihren Mitgliedern vorschlagen, mit zahlreichen objektiven Bewertungen auf KennstDuEinen.de zu einer Aufbesserung der Vereinskasse beizutragen.

Fazit:
Es kommt immer auf die persönliche Empfehlung an…
… denn ein guter Tipp ist immer Gold wert!

Eine Reaktion zu “Webkatalog & Bewertungsportal”

  1. Kobv OG Pöchlarn

    Webkataloge mit Backlinkpflicht finde ich zum KOTZEN und ich sage euch auch warum. Als erstes meldest dich an jetzt den Backlink, dann warten 5 Stunden bis 5 Monate oder länger. Der Katalogbetreiber schreibt dir dann ein maschinelles mail die Seite……..10-15 Ausschlussgründe….kannst dir dann aussuchen, was nicht paßt usw. Dann wieder Link raus und der nächste…das selbe Theater…..
    Ich kann nur eins sagen es gibt wirkich nur eine Handvoll wo´s klappt